Lieferung- und Rückgaberichtlinien

Lieferung

Die Lieferung kann erst nach Zahlungsbestätigung durch die Bank an den Verkäufer erfolgen. Alle Lieferungen werden von unserem Serviceanbieter Chronopost* gehandhabt. DEXXON übernimmt unabhängig der Gründe keine Haftung für verspätete Lieferungen.
Die Produkte werden an die vom Käufer während der Bestellung auf der Website angegebene Adresse geliefert. Es obliegt der Verantwortung des Käufers, sicherzustellen, dass diese Adresse korrekt ist. Sendungen, die aufgrund einer falschen oder unvollständigen Versandadresse an den Verkäufer zurückgesendet werden, können auf Kosten des Käufers möglicherweise erneut versendet werden.
Für Lieferungen in Frankreich und Belgien: Der Käufer hat die Wahl zwischen einer klassischen oder einer Expresslieferung durch Chronopost* (je nach Wahl des Käufers). Nach der Bestellung gibt der Verkäufer das für das gekaufte Produkt vorläufige Lieferdatum an. Unter der Voraussetzung, dass die bestellten Produkte vorrätig sind und keine höhere Gewalt eintritt, gelten die vorläufigen Lieferzeiten**:
Frankreich: Lieferung am nächsten Werktag vor 13.00 Uhr für Bestellungen, die vor 13.00 Uhr aufgegeben und bestätigt werden. Jemand muss vor Ort sein, um die Lieferung schriftlich zu bestätigen.

Lieferungen in Europa:
Der Käufer hat die Wahl zwischen einer normalen und einer Expresslieferung durch Chronopost*. Nach der Bestellung gibt der Verkäufer das für das gekaufte Produkt vorläufige Lieferdatum an.
Unter der Voraussetzung, dass die bestellten Produkte vorrätig sind und keine höhere Gewalt eintritt, gelten die vorläufigen Lieferzeiten:
Normal: Schnelle Lieferung in 27 europäische Länder (in 2 bis 6 Werktagen). Beispiel: Lieferung nach Berlin, Brüssel oder London innerhalb von 3 Tagen bei Bestellungen, die vor 13.00 Uhr aufgegeben und bestätigt werden.
Express: Lieferung in 1 bis 3 Werktagen für Bestellungen, die vor 13.00 Uhr aufgegeben und bestätigt werden.
Der Käufer hat die Möglichkeit, seine Sendung auf der Chronopost-Website* nachzuverfolgen: (http://www.chronopost.com) indem er den 13-stelligen Sendungscode eingibt. Diese Nummer wird dem Käufer in der Versand-E-Mail mitgeteilt und ist überdies im persönlichen Benutzerkonto auf unserer Website verfügbar.

Unabhängig von normaler oder Expresslieferung wird der Kunde von Chronopost* per SMS oder E-Mail über das Lieferdatum informiert.
Der Käufer muss zum Zeitpunkt der Lieferung anwesend sein, um die Lieferung schriftlich zu bestätigen. Ist der Käufer nicht anwesend, hinterlässt der Kurier eine Lieferkarte im Briefkasten. Mit dieser Karte kann die Sendung während des angegebenen Zeitraums am angegebenen Ort abgeholt werden. Es obliegt der Verantwortung des Käufers, die Sendung innerhalb des angegebenen Zeitrahmens abzuholen. Nach Ablauf des Abholzeitraums geht die Sendung an den Verkäufer zurück. In diesem Fall setzt sich der Verkäufer dann mit dem Käufer in Verbindung.
Im Falle eines verzögerten Versands setzt sich der Verkäufer mit dem Käufer in Verbindung, um mögliche Lieferdatumänderungen zu vereinbaren. Im Falle einer verspäteten Lieferung hat der Käufer die Möglichkeit, sich mit dem Verkäufer telefonisch über die in der Bestellbestätigung angegebene Nummer zum Normaltarif in Verbindung zu setzen oder eine E-Mail an folgende Adresse zu senden: order@emtec-gembox.com. Der Verkäufer informiert dann den Käufer über den weiteren Verfahrensablauf.
Ist die Originalverpackung zum Zeitpunkt der Lieferung beschädigt, zerrissen oder geöffnet, muss der Käufer die Annahme der Sendung verweigern und die Gründe auf der Lieferkarte angeben (Annahme verweigert, da Paket geöffnet oder beschädigt). Der Käufer muss sich daraufhin innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Produkts mit dem Verkäufer in Verbindung setzen, um ihm die Situation zu schildern. Dies kann telefonisch unter der auf der Bestellbestätigung angegebenen Nummer zum Normaltarif geschehen oder per E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse order@emtec-gembox.com Der Verkäufer informiert dann den Käufer über den für einen Ersatz oder eine Erstattung zu befolgenden Verfahrensablauf.
Entscheidet sich der Käufer, eine geöffnete oder beschädigte Sendung zu behalten, erlischt sein Recht, diese später zu beanstanden oder eine Erstattung zu verlangen.

*Lieferungen erfolgen durch Chronopost, es sei denn, dies ist technisch nicht möglich. In einem solchen Fall erfolgt die Lieferung durch einen anderen zugelassenen Kurier.

**Vorbestellte Produkte werden ab September 2016 geliefert.

Rückgaben

Produktkonformität

Dem Käufer werden alle durch das Gesetz gesicherte Garantien zugesprochen. Der Verkäufer erklärt sich bereit, fehlerhafte Produkte oder solche, die nicht der Bestellung des Käufers entsprechen, zu ersetzen oder entsprechende Kosten zu erstatten. Fragen senden Sie bitte per E-Mail an order@emtec-gembox.com, oder setzen Sie sich mit uns über den Twitter-Account unseres Kundendienstes (@EMTEC_Support) in Verbindung, um den weiteren Verfahrensablauf zu klären. Geben Sie dazu Ihre Bestellnummer an.
Das Produkt muss einschließlich allen Zubehörs sowie sämtlicher Verpackungen und Anleitungen an die folgende Adresse zurückgesendet werden: DEXXON Groupe – 79 avenue Louis Roche – 92230 Gennevilliers – FRANCE. Die Rücksendekosten sowie alle weiteren Gebühren obliegen der Verantwortung des Käufers. Ein Kaufbeleg in Form einer Rechnung sowie der Lieferschein müssen ebenfalls beiliegen. Zu Garantiezwecken sollte die EMTEC-Seriennummer auf dem Produkt intakt und lesbar sein.
Der Status jedes zurückgeschickten Produkts (aufgrund von Mängeln beim Auspacken oder sonstigen Produktversagens) wird erst nach eingehender Untersuchung durch die technische Abteilung validiert.
Nach der Diagnose kann DEXXON das fehlerhafte Produkt entweder ersetzen oder reparieren. Die Entscheidung von DEXXON, das Produkt zu ersetzen oder zu reparieren, ist endgültig. Produkte ohne bestätigten Fehlerstatus werden zu Lasten des Käufers an diesen zurückgeschickt.
Es wird nicht als Fehlfunktion betrachtet, wenn das Gerät aufgrund eines schwachen DDTV-Signals, geringer ADSL-Bandbreite oder eines schlechten WLAN-Empfangs nicht genutzt werden kann. Unter keinen Umständen ist DEXXON für die Zugänglichkeit internetbasierter Dienste, für Links zu Diensten sowie für Fehlfunktionen in Verbindung mit der Bereitstellung von Links und Diensten haftbar. Geschwindigkeiten sind theoretische Höchstgeschwindigkeiten und dienen mit dem Hinweis „bis zu“ lediglich der Orientierung. Unter keinen Umständen können sie als Anlass für einen Garantieanspruch betrachtet werden. Je nach Berechnungsmethode der GB und Art der Formatierung (wenig oder viel) gibt es immer eine Differenz zwischen dem Wert des auf der Verpackung angegebenen Bruttospeichers und dem formatierten Platz. Diese Differenz ist kein Anlass für einen Garantieanspruch.
Folgendes ist von der Garantie ausgeschlossen:

• Schäden durch Installation oder Einschalten in einer von den Anweisungen des Herstellers abweichenden Weise bzw. durch ihre/seine unsachgemäße Durchführung (Anschlussfehler, Antennenversagen usw.) oder die sich aus der Inkompatibilität der vorhandenen Geräte mit EMTEC-Produkten ergeben.
• Schäden durch Eingriffe eines vom Hersteller nicht zugelassenen Reparaturunternehmens oder durch ohne die Genehmigung von EMTEC ausgeführte Änderungen oder Reparaturen. EMTEC-Produkte sollten mit Geräten genutzt werden, die den Standards der Computerindustrie entsprechen.
• Fehlfunktionen aufgrund der Nutzung des Produkts unter abnormalen, exzessiven oder ungeeigneten Bedingungen oder die sich aus mangelnder Wartung oder Reinigung des Geräts ergeben.
• Schäden durch Unfall, unsachgemäßen Betrieb oder Fahrlässigkeit.
• Schäden durch Dritte, die sich aus bewusstem Fehlverhalten, Betrug oder Vandalismus ergeben.
• Schäden, die sich aus einem Force-Majeure-Ereignis (Feuer, Blitzeinschlag, Sturm) oder Stromstößen ergeben.
• Schäden, die sich aus korrosiver Oxidierung ergeben.
• Direkte und indirekte materielle oder ideelle Schäden, die sich aus der Fehlfunktion des Geräts ergeben.
• Schäden, die sich aus der unsachgemäßen und abnormalen Nutzung des Geräts ergeben.
• Schäden in Bezug auf den Verlust oder die Zerstörung gespeicherter Daten sowie Schäden an der Software. Der Käufer ist verantwortlich für die Durchführung regelmäßiger Backups der Daten auf seiner Festplatte oder dem internen Speicher des Geräts. Das gilt auch, wenn das Gerät zum Kundendienst eingeschickt wird.
• Kosmetische Schäden wie Kratzer, Absplittern, Brüche, gerissene oder gelöste Elemente, die auf den Betrieb des Geräts keine größeren Auswirkungen haben.
• Der Ersatz von Zubehör, entfernbaren Elementen und Verbrauchsgütern wie Batterien, Fernbedienungen, Kabel, Kopfhörer usw.
• Virenbefall oder Nutzung des Produkts mit nicht von EMTEC bereitgestellter Software sowie daraus entstehende Schäden.

Das ersetzte oder reparierte Produkt wird auf Kosten von EMTEC versandt und die verbleibende Garantie des auf der Rechnung angeführten Originalkaufdatums bleibt weiter gültig.
Der Käufer wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Verkäufer im Sinne des Gesetzes Nr. 98-389 vom 19. Mai 1998 in Bezug auf die Haftung für fehlerhafte Produkte nicht der Hersteller ist.

Garantie für rechtliche Konformität:

Artikel L211-4 des französischen Verbraucherkodex
„Es liegt in der Pflicht des Verkäufers, ein solches Produkt zur Verfügung zu stellen, das dem Vertrag entspricht, und er ist für jeglichen bei der Übergabe vorhandenen Konformitätsmangel haftbar.
Darüber hinaus ist er für alle Konformitätsmängel haftbar, die durch die Verpackung oder die Montageanleitung verursacht werden, oder wenn er die Verantwortung für die Einrichtung übernimmt oder die Einrichtung unter Eigenverantwortung vornehmen lässt.“
Artikel L211-5 des französischen Verbraucherkodex
„Das Produkt muss folgende Bedingungen erfüllen, um dem Vertrag zu genügen:
1. Das Produkt muss für den Zweck, der in der Regel mit derlei Produkten in Verbindung gebracht wird, geeignet sein, und sofern zutreffend:
– der durch den Verkäufer gegebenen Beschreibung entsprechen und über die Merkmale verfügen, die der Verkäufer dem Käufer in Form einer Probe oder eines Modells gegeben hat,
– über die Merkmale verfügen, die der Käufer im Hinblick auf öffentliche Stellungnahmen des Verkäufers, des Herstellers oder eines Vertreters in einem angemessenen Umfang erwarten darf, einschließlich Werbung und Beschriftung.
2. Oder das Produkt muss die Merkmale aufweisen, die in gegenseitigem Einvernehmen zwischen den Parteien festgelegt wurden, oder einer bestimmten Anforderung des Käufers genügen, worüber der Verkäufer informiert wurde und dem Letzterer zugestimmt hat.“
Artikel L211-12 des französischen Verbraucherkodex
„Ansprüche wegen Konformitätsmängeln verjähren zwei Jahre nach der Bereitstellung des Produkts.“

Rechtliche Garantie für verborgene Defekte

Artikel 1641 des französischen Verbraucherkodex
„Der Verkäufer ist bei versteckten Mängeln beim verkauften Produkt, die das verkaufte Produkt für die vorgesehene Nutzung ungeeignet machen oder eine Nutzung zu einem solchen Grad beeinträchtigen, dass der Käufer das Produkt in diesem Fall nicht erworben hätte oder im Fall des Bekanntseins lediglich einen geringeren Preis dafür bezahlt hätte, gewährleistungspflichtig.“
Artikel 1648 des französischen Verbraucherkodex „Ansprüche, die sich aus versteckten Mängeln ergeben, müssen vom Käufer innerhalb von zwei Jahren nach Feststellung des Mangels geltend gemacht werden.“
Stornierungsrecht
In Einklang mit gesetzlichen Vorschriften hat der Käufer innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Bestellung Zeit, von seinem Stornierungsrecht Gebrauch zu machen. Nach diesem Zeitraum werden die Produkte als mängelfrei und vom Käufer als angenommen betrachtet und DEXXON behält sich das Recht vor, einen Ersatz oder eine Erstattung abzulehnen.
Im Falle einer Stornierung wird der Käufer gebeten, sich mit dem Verkäufer per E-Mail an order@emtec-gembox.com, telefonisch über die auf der Bestellbestätigung angegebenen Nummer zum Normaltarif oder über den Twitter-Account unseres Kundendienstes (@EMTEC_Support) in Verbindung zu setzen, um ihm die Einzelheiten zu schildern. Geben Sie dazu Ihre Bestellnummer an.
Das Produkt muss in seiner Originalverpackung, einschließlich aller Teile, sämtlichen Zubehörs und Anleitungen und in perfektem Wiederverkaufszustand, an die folgende Adresse zurückgesendet werden: DEXXON Groupe – 79 avenue Louis Roche – 92230 Gennevilliers – FRANCE. Beschädigte Produkte oder solche mit beschädigter Originalverpackung werden nicht ersetzt bzw. ihre jeweiligen Kosten werden nicht erstattet, mit Ausnahme jedoch einer beschädigten Lieferung gemäß Artikel 8. Dem Produkt müssen Rechnung, Lieferschein sowie Stornierungsformular (Vorlage unten) bzw. der schriftliche unmissverständliche Wunsch zur Stornierung beiliegen.
Es werden ausschließlich der Preis des gekauften Produkts und die Versandkosten erstattet. Die Rücksendekosten bei Stornierung sowie alle weiteren Gebühren (z. B. Zollgebühren) gehen zu Lasten des Käufers.
Nach Eingang und Verifizierung des zurückgesendeten Produkts wird die Summe direkt und so schnell wie möglich, jedoch nicht später als 30 Tage nach der Stornierung, auf das für die Bezahlung verwendete Bank- oder PayPal-Konto zurücküberwiesen.
Vorlage Stornierungsformular:
DEXXON Groupe – 79 avenue Louis Roche – 92230 Gennevilliers – FRANCE.
Hiermit setze ich Sie über meinen Wunsch in Kenntnis, den Kaufvertrag für das nachstehende Produkt zu stornieren:
Bestellt am … und erhalten am …
Rechnungsnummer
Name des Käufers
Anschrift des Käufers
Unterschrift des Käufers
Datum